Kinderladen Murmel


Unser Bild vom Kind



Konzeption


Ernährung


Fotogalerie


Unsere Räume


Kontakt




Wir stellen uns vor:

Die Murmel ist eine Kindertagesstätte in den Wallanlagen – entsprechend groß und grün ist unser Außengelände.

Kinder von 10 Monaten bis zu sechs Jahren haben hier ganztags Zeit und viel Platz zum Rennen, Matschen, Klettern, Gärtnern, Toben, Werkeln, Rutschen, Schaukeln...

Unsere Krippengruppe (Kleine Murmel) betreut 14 Kinder im Alter von 10 Monaten bis etwa drei Jahren.

Die Elementargruppe (Große Murmel) betreut 24 Kinder zwischen drei und sechs Jahren.

In beiden Gruppen arbeiten je 3 Pädagogen (ErzieherInnen und Kinderpflegerinnen). Die Einrichtungsleitung führt die täglichen Geschäfte und hat die Pädagogische Verantwortung.

Außerdem arbeiten wir inklusiv und seit März 2016 können wir integrative Plätze zur Verfügung stellen.

... die Rahmenbedingungen unserer Einrichtung:

Der Kinderladen Murmel e.V. ist ein eingetragener Verein, eine Elterninitiative.
Der Vorstand besteht aus Eltern und eine aktive Mitarbeit aller anderen Eltern (in verschiedenen Bereichen) ist mit Voraussetzung für eine Qualitativ gute Betreuung der Kinder.

Öffnungszeiten:
8:00 Uhr - 16:30 Uhr

Adresse:
Kinderladen Murmel e.V.
Jungiusstraße 3
20355 Hamburg

Der Kinderladen liegt direkt in Planten un Blomen, in den Wallanlagen. (Nr.:24 auf den Plänen im Park, „Kindertagesheim“)

Erreichbarkeit:
Öffentliche Verkehrsmittel:
- U1 bis Stephansplatz, Ausgang Planten un Blomen
- U2 bis Messehallen, Ausgang Wallanlagen
- mit dem Bus bis Sievekingplatz oder Johannes-Brahms-Platz
- oder bis Dammtor mit Bahn oder Bus
... und von allen Haltestellen bis zum Kinderladen dauert der Fußweg durch den Park
ungefähr 10 Minuten



... unsere Geschichte:

Der Kinderladen Murmel e.V., eine Elterninitiative, wurde am 15.12.1980 gegründet, damals unter dem Namen Nachbarschaftsverein Neustadt e.V.. 1982 wurde in der Brüderstraße 20 (Hamburg-Neustadt) eine Krippengruppe(0-3 Jahre) in einer Ladenwohnung eröffnet: der Kinderladen Murmel. Am 01.12.1988 wurde für eine Elementargruppe (3-6 Jahre) ein ehemaliger Pavillon der IGA (Internationale Gartenbauausstellung) in Planten un Blomen angemietet, in dem bis dahin das erste Spielplatzheim Hamburgs untergebracht war. (Jungiusstraße 3)

2005 hat der Verein Kinderladen Murmel e.V. an das Gebäude in den Wallanlagen angebaut und seit August 2005 befinden sich beide Gruppen des Kinderladens in der Jungiusstraße 3, in den Wallanlagen.