Kinderladen, Murmel, Kita, Hamburg, Inklusion, inklusiv, Wallanlagen

Das Leitbild des Kinderladen Murmel e.V.

In einer Gesellschaft, die sich sehr schnell entwickelt, in der Zeit und kindgerechte Räume oft fehlen, liegt es uns am Herzen, eine emotionale und soziale Basisstation für die Kinder zu sein.

 

Wir möchten den Kindern Zeit und Raum bieten um:

  • Tragfähige Beziehungen und positive Bindungen aufzubauen
  • Selbsttätig und Selbstständig zu werden
  • Lebensfreude, Lachen und Humor zu erfahren
  • Lernprozesse zu meistern und die Entwicklung von Problemlösefähigkeiten zu fördern
  • Konflikte adäquat selber lösen zu lernen
  • ungestörtes Spiel drinnen und draußen im Park zu ermöglichen

Uns ist es wichtig, mit den Eltern eng und professionell, Hand in Hand zusammenzuarbeiten. Der regelmäßige Austausch und der wertschätzende Umgang sind Grundlage für eine gelingende Erziehungspartnerschaft!


„Wer hohe Türme bauen will, muss lange bei den Fundamenten verweilen“

Anton Bruckner, Komponist und Musikpädagoge (1824-1896)


Der Verein des Kinderladens Murmel wurde als Elterninitiative am 15.12.1980 unter dem Namen „Nachbarschaftsverein Neustadt e.V.“ gegründet. Im Jahr 1982 konnte dann eine Krippengruppe in der Brüderstraße und 1988 die Elementargruppe in den heutigen Räumen in der Jungiusstraße 3 im Park „Planten un Blomen“ eröffnet werden.

 

2005 wurde in der Jungiusstraße ein Anbau errichtet, so dass sowohl die Krippenkinder als auch die Elementarkinder in einem Gebäude betreut werden können. 2016 wurde die Betriebserlaubnis erweitert für die Eingliederungsleistung.

Somit können wir nun auch Kinder mit erhöhtem Förderbedarf betreuet werden.

 

Der Verein wurde von Eltern gegründet, um einen Ort für Kinder zu schaffen an dem ein lebendiger Austausch zwischen Eltern und Erziehern sowie den Kindern möglich ist. Auch nach über 30 Jahren ist die Elternmitarbeit im Verein sowie im Kinderladen selbst eine wichtige Basis für die Murmel.


Kinderladen, Murmel, Kita, Hamburg, Inklusion, inklusiv, Wallanlagen

pädagogisches KONZEPT

Kinder werden mit bestimmten vererbten Anlagen geboren und durch verschiedene Faktoren in ihrer individuellen Entwicklung beeinflusst. Diese Einflussnahme beginnt bereits in der Schwangerschaft und setzt sich in der Familie, durch den Besuch von Institutionen, über Freunde, etc. lebenslang fort. Sie unterliegen in ihrer Verschiedenheit unterschiedlichen Bewertungen durch die Gesellschaft. Die Krippe bzw. der Kindergarten stellt oft die erste Möglichkeit für ein Kind dar, seinen Erfahrungshorizont und Sozialisationsprozess außerhalb der Familie weiterzuentwickeln.

Kinderladen, Murmel, Kita, Hamburg, Inklusion, inklusiv, Wallanlagen

Inklusion

Wir arbeiten inklusiv und seit März 2016 können wir integrative Plätze zur Verfügung stellen.

Unter inklusiver pädagogischer Arbeit verstehen wir das Bilden, Betreuen und Erziehen unterschiedlichster Kinder in der Murmel. Dies bedeutet für uns, in der Gemeinschaft miteinander und voneinander zu lernen, Spaß zu haben, zu spielen, Neues kennen zu lernen, aber sich auch schwierigen Situationen gemeinsam zu stellen. Dabei ist es uns wichtig, die Stärken und Schwächen jeder einzelnen Person anzuerkennen.


Kinderladen, Murmel, Kita, Hamburg, Inklusion, inklusiv, Wallanlagen

Platzvergabe

Sie können sich die Betreuung Ihres Kindes in der Murmel vorstellen? Lernen Sie unsere Räume und Pädagogen auf einem unverbindlichen Infoabend kennen. Wir erzählen Ihnen etwas über unser Konzept und unser Bild vom Kind, die Abläufe in den Gruppen und der Eingewöhnung. Wir beantworten Fragen und lernen uns gegenseitig kennen.  Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit sich für einen Betreuungsplatz zu bewerben.

Kinderladen, Murmel, Kita, Hamburg, Inklusion, inklusiv, Wallanlagen

TEAM

Unser multidisziplinäres Team besteht aus Erzieherinnen, einer Erziheerin mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation, einem Erzieher und Krankenpfleger, einer Heilerziehungspflegerin und Frühförderin, einer Ergotherapeutin und Sozialpädagogin, einer Motopädin sowie Sozialpädagogin und Systemischen Therapeutin (DGSF) als Leitung.

 

 



Kontakt

Kinderladen Murmel e.V.
Jungiusstraße 3
20355 Hamburg

 

Der Kinderladen liegt direkt in Planten un Blomen, in den Wallanlagen.


Telefon: 040 35 42 89
Fax: 040/35 71 50 97


E-Mail: kontakt@kinderladen-murmel.de

 

Bei Fragen zur Anmeldung benutzen Sie bitte das Kontaktformular auf der Seite Kontakt.

Der Kinderladen liegt direkt in Planten un Blomen, in den Wallanlagen. (Nr.: 24 auf den Plänen im Park, „Kindertagesheim“)